Yacht mit neuem Motor

Der neue Achtzylinder V8-1300 sorgt künftig für den Antrieb der Yacht-Baureihen MCY 66 und MCY 70 der Werft Monte Carlo Yachts. Damit bietet der italienische Hersteller in allen Monte Carlo Yachten der Größenklassen 66 bis 86 Fuß (20 bis 26 Meter) Motoren von MAN Engines mit Leistungen zwischen 735 bis 1.397 kW. Damit sind die Baureihen MCY 66, MCY 70, MCY 76, MCY 80 und MCY 86 mit nahezu dem kompletten Motorenspektrum an MAN V8- und V12-Motoren ausgestattet. Die Gründe für den Ausbau der Zusammenarbeit sieht Fabrizio Iarrera, Managing Director von Monte Carlo Yachts, vor allem in dem hohen Qualitätsanspruch beider Unternehmen: „Monte Carlo Yachts ist auf die Produktion von Luxusyachten auf höchstem Niveau spezialisiert. Diese zeichnen sich durch hervorragende Qualität bei elegantem italienischem Interior-Design wie auch hinsichtlich technischer Leistungsmerkmale aus. Aus diesem Grund wird die enge Zusammenarbeit mit der weltweit renommierten Top-Brand MAN Engines weitergeführt.“ www.man-engines.com



Categories: Motorenhersteller, Thermische Antriebstechnik

Tags: , , , ,