Hybridfähre auf der Weser

Die 59 Meter lange und 14 Meter breite Fähre Farge ist etwas ganz Besonderes. Sie transportiert ab sofort Personen, PKWs, LKWs und Fahrräder über die Weser vom niedersächsischen Berne in den Bremer Stadtteil Farge. Besonders daran ist, dass jetzt hybrid gefahren wird, angetrieben wird dabei nur mit Elektromotoren vom Antriebs- und Automatisierungsspezialisten Baumüller. Das heißt, die Fähre ist mit drei Dieselmotoren ausgestattet, die als Generatoren funktionieren und so vier Elektromotoren mit Strom versorgen, die das Schiff antreiben. Ganz neu ist dies für die Fährgesellschaft Bremen-Stedingen und Geschäftsführer Andreas Bettray erklärt, dass man in der Fähre die neuste Technik zum Schutz der Umwelt und zur Einsparung von Treibstoff und Emissionen umsetzen wollte. Das ist gelungen und die Farge ist als erste hybride Personen- und Fahrzeugfähre in dieser Größenordnung in Deutschland ein echtes Novum. www.baumueller.de



Categories: Digital Services, Elektrische Antriebstechnik, Hybrid

Tags: , , , , ,