Deutz und Sany kooperieren in China

ie Deutz AG und Chinas größter Baumaschinen- und LKW-Hersteller Sany haben erstmals einen gemeinsam entwickelten Motor in einem neuen Truck-Modell verbaut. Der Lkw-Typ „Kingway 435“ ist Beweis für die Rückkehr der Kölner Motorenbauer ins OnRoad-Geschäft (Stichwort Magirus Deutz). Die Leistung des D12-Motors beträgt 360 kW bei einer Drehzahl von 1900-2100 min-1, das maximale Drehmoment liegt bei 2150 Nm. Das leistungsstarke elektronisch gesteuerte Common-Rail-Einspritzsystem ermöglicht eine optimierte Verbrennung und eine optimale Motorperformance bei geringem Kraftstoffverbrauch. Der Motor erfüllt die Abgasnorm Euro Stufe VI. Nach der Enthüllung von „Kingway 435“ konnten in nur 39 Sekunden bereits 1.000 Lkw‘s verkauft werden.



Categories: Motorenhersteller

Tags: , , , ,